Werbung

Durchatmen mit dem Dyson Pure Humidify+Cool

Ausgewählte WIENERIN-Leserinnen hatten die Möglichkeit, den Ganzjahrs-Allrounder zu testen. Das sind die Ergebnisse.

Hätten Sie gewusst, dass wir bis zu 90 % unserer Zeit in geschlossenen Räumen verbringen und täglich bis zu 22 000 Mal ein- und ausatmen? Grund genug, um mehr auf gute Luftqualität und unser Wohlbefinden zu achten!

Dyson Pure Humidify+Cool

Der Dyson Pure Humidify+Cool erkennt intelligent den Verschmutzungs- und Feuchtigkeitsgrad der Luft und projiziert hygienisch befeuchtete, gereinigte Luft in jeden Winkel des Raumes. Für hygienisch befeuchtete Luft im Winter, gekühlte Räume im Sommer und effizient gereinigte Luft das ganze Jahr über.

Mehr Infos gibt's auf dyson.at.

Dyson Pure Humidify+Cool

Die Testergebnisse:

  • 100 % der Testerinnen stimmten vollkommen zu, dass der Dyson Pure Humidify+Cool die Luft in ihrem Zuhause spürbar reinigte.
  • 100 % der Testerinnen würden den Dyson Pure Humidif y+Coolweiterempfehlen.
  • „Beim Kochen, Haare föhnen und nach dem Staubsaugen war die Luft dank des Dyson Pure Humidify+Cool spürbar besser. Am Display konnte ich immer die Luftqualität erkennen. Mein Mann leidet an einer Stauballergie und auch er konnte eine Besserung feststellen.“ Monika K.
  • „Es vermittelt einem ein sicheres Gefühl, wenn man die Werte in Echtzeit unter Kontrolle hat und man fühlt sich einfach wohler.“ Eva -Maria F.
  • „Ich kann eine positive Wirkung auf die Haut nach diesem Test bestätigen. Außerdem ist der Husten aufgrund der trockenen Heizungsluft durch die Wirkung des Luftbefeuchters
    besser geworden.“ Stefanie S.
 

Aktuell