Diese 6 europäischen Seen sollten auf deine Bucket List

Es muss nicht immer Meer sein: Auch abseits der Küsten finden sich in Europa außergewöhnliche Gewässer, die man unbedingt mal gesehen haben sollte.

4. Las Salinas de Torrevieja, Spanien

Ein Traum in Pastell für aller #travelgramer! Für einen pinken See muss man nämlich nicht bis nach Australien oder zu den Los Colorados nach Mexiko reisen. Die Las Salinas de Torrevieja sind nicht ohne Grund das Markenzeichen der Region. Die pinke Färbung kommt von einer seltenen Mikro-Algenart, die in besonders salzhaltigem Wasser gedeiht. Davon sollte man sich allerdings nicht abschrecken lassen: Baden ist hier nicht nur erlaubt, sondern auch empfehlenswert – der hohe Salzgehalt wirkt auf unsere Haut wie eine Wellnessbehandlung!

6. Sorapiss See, Italien

Die Dolomiten haben für Naturliebhaber ja so einiges zu bieten, das einzigartigste Juwel ist aber sicherlich der Lago di Sorapiss im Hochpustertal. Der Bergsee in den Belluneser Dolomiten besticht mit seiner schon fast kitschig türkisen Farbe und einem tollen Wanderweg zum Umrunden des Sees.

 

Aktuell