"Schokokuchen" auf dem Kopf: Das ist die neue Trendhaarfarbe für Brünette

Braunes Haar hat noch nie so gut ausgesehen!

Wer immer noch glaubt, dass braunes Haar langweilig ist, der hat offenbar nicht verstanden, wie viele individuelle Möglichkeiten es bietet! Ein Weg, ein ganz besonderes, im wahrsten Sinne des Wortes g'schmackiges Braun auf den Kopf zu zaubern: "Chocolate Cake" ist ein sattes, lebendiges Braun, das dank Balayage Highlights das Gesicht umrahmt und dem Farbton Tiefe verleihen.

Erfunden hat's Farbspezialistin Liz Cook: "Die Highlights machen den Unterschied zu 'herkömmlichen' Braun-Tönen", erzählt sie dem Magazin Allure. "Traditionelles Brünett ist eher neutral und in einer leicht aschigen Farbe. In diesem Frühjahr geht es aber eindeutig um Lebendigkeit und Reichhaltigkeit."
Und woher kommt der leckere Name? "Ich habe es 'Chocolate Cake' genannt, weil mich die Highlights an die Schokocrème zwischen den Kuchenschichten erinnern." Das können wir sofort nachvollziehen!

Aktuell