Mandelkekse

Mit allen Sinnen die Küche erobern, ist das Motto bei der Kinder-Erlebnis-Küche. Dort lernen junge Genießer, wie viel Spaß das Zubereiten von Speisen machen kann. Gründerin Samera Chaatouf- Solmaz verrät uns passende Rezepte. Wie wäre es zum Beispiel mit knackigen Keksen mit Mandeln?

Für 40 Stück

125 g Butter, zimmerwarm
125 g Zucker
1 Pk. Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei (Kl. M)
190 g Mehl
60 g Speisestärke
1 TL Backpulver
100 g gehackte Mandeln

1. Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Ei mit den Knethaken des Handrührers verkneten.

2. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Stärke und Backpulver untermischen.

3. Die Mehlmischung nach und nach unter die Buttermasse kneten.

4. Mandeln dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten.

5. Den Teig mit bemehlten Händen zu 2 Rollen von je 20 cm Länge formen. Abgedeckt für 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

6. Die Rollen mit einem Brotmesser in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

7. Die Scheiben mit genügend Abstand auf belegte Bleche mit Backpapier legen.

8. Im Vorgeheizten Ofen bei 200° auf der 2. Schiene von unten die Kekse 12-13 Minuten backen.

Für 40 Stück

125 g Butter, zimmerwarm
125 g Zucker
1 Pk. Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei (Kl. M)
190 g Mehl
60 g Speisestärke
1 TL Backpulver
100 g gehackte Mandeln

 

Aktuell