So kannst du den "Ditzy Ponytail" in nur 30 Sekunden nachmachen

Ein fülliger und volumiger Pferdeschwanz, der aussieht, als wäre er ganz mühelos gemacht worden: Der "Ditzy Ponytail" erobert Instagram.

"Alberner Pferdeschwanz" - das klingt ja nicht wirklich nach dem angesagtesten Haartrend aller Zeiten, und doch erobert der "Ditzy Ponytail" schon seit Längerem Instagram. Der Grund: Er sieht toll aus und ist auch ganz einfach nachzumachen.

Chrissy Teigen, Khloe Kardashian und Gigi Hadid machen es vor, und zeigen, dass ein unperfekter Look richtig gut aussehen kann. Und das Beste daran: Man braucht gerade einmal 30 Sekunden dafür. Lediglich sehr lange Haare sind notwendig (cirka bis zum Ellenbogen), ein wenig Volumenpuder oder Trockenshampoo, ein Zopfgummi und ein feinzinkiger Kamm machen den Look schließlich perfekt.

Einfach Pferdeschwanz wie gewohnt binden und Trockenshampoo oder Volumenpuder ins Haar geben, um es griffiger zu machen. Dann toupiert man die zusammengebundene Mähne an manchen Stellen mit der Bürste an. Fertig! Wer will, dass die Frisur besonders lange hält, kann zum Schluss noch Haarspray verwenden.

Aktuell