Ist das endlich die Lösung für Sex während der Periode?

Es gibt Tampons, die man angeblich während dem Sex verwenden kann. War die Lösung die ganze Zeit so nah?

Es gibt viele Gründe für Sex während der Periode. Manche Frauen haben einfach mehr Lust, wenn sie menstruieren. Es kann Krämpfe lösen und die Länge der Periode verkürzen, und Studien bestätigen, dass sobald man in der Hitze des Moments gefangen ist, Ekelgefühle keine Rolle mehr spielen.

Soft Tampons für Sex während Periode

Aber wie soll man Sex haben, ohne dass dabei eine riesige, blutige Sauerei entsteht? Man kann Handtücher unterlegen, manche Frauen versuchen es auch mit Menstruationstasse - wobei hierbei eher sanftes Vorgehen anzuraten ist.

Tatsächlich scheint es eine Lösung zu geben, die allerdings noch nicht besonders weit verbreitet ist: Soft-Tampons.

Normale Tampons rutschen nach hinten und können dann nur mehr schwer entfernt werden. Soft-Tampons hingegen werden weder von Mann noch Frau beim Sex gespürt. Der Vorteil: Sie haben kein Rückholbändchen und können dadurch eben auch beim Schwimmen, in der Sauna oder beim Geschlechtsverkehr getragen werden, ohne aufzufallen. Entfernt werden die Soft-Tampons mit einer kleinen Lasche.

Soft-Tampons sind aus einem sterilen Schwamm-Material ohne chemische Substanzen hergestellt. Sie werden in unterschiedlichen Größen und Formen angeboten und sind in normalen Drogeriemärkten bzw. im Online-Fachhandel erhältlich. Verhüten muss man natürlich trotzdem!

Nachteil: Mit 4,29 Euro für 3 Stück sind die Tampons nicht gerade günstig!

Wir werden uns jedenfalls genauer informieren - es folgt demnächst ein allgemeiner Erfahrungsbericht über Soft Tampons und Periodensex mit Soft Tampons werden wir auch ausprobieren.

 

Aktuell