Rooftop-Bars Wien

Hoch hinaus: Unsere liebsten Rooftop-Bars in Wien

Über den Dächern der Stadt

4 Min.

© Andaz Vienna Am Belvedere

Du verbringst den Sommer in Wien und nicht in der Ferne? Eigentlich gar nicht so schlimm: Wir verraten, in welchen Rooftop-Bars wir am liebsten kühle Cocktails schlürfen und wo die Aussicht am schönsten ist.

Caya coco

Inspiriert vom exotischen Flair Kubas bietet die erst im April 2024 eröffnete Rooftop-Bar Caya Coco auf dem The Hoxton Vienna eine genussvolle Auszeit in luftiger Höhe. Zwischen einer einladenden Pool-Terrasse, die zum Sonnenbaden einlädt, und einem offenen Essbereich hat man einen wunderschönen Blick über die Dächer der Stadt. Auch kulinarisch kommt Urlaubsstimmung auf, denn neben Ceviche und Crispy Coconut Shrimps werden auch exotische Köstlichkeiten vom Grill serviert.

Rudolf-Sallinger-Platz 1, 1030 Wien
www.thehoxton.com

Aurora rooftop-bar

Vom karibischen Ambiente führt die Reise nun gen Norden. Denn die Aurora Rooftop-Bar am Dach des Hotels Andaz Vienna Am Belvedere, inspiriert von den Nordlichtern Skandinaviens, erstrahlt im nordischen Design mit Kamin und einer großzügigen Dachterrasse. Nicht nur außergewöhnliche Cocktail-Kreationen werden hier serviert. Am Wochenende gibt es ein exquisites Brunch-Buffet und regelmäßige Specials wie den Boho-Brunch, der jeden letzten Samstag im Monat stattfindet.

Arsenalstraße 10, 1100 Wien
www.bar-aurora.at

DACHBODEN

Der Dachboden im 25hours Hotel bietet am Nachmittag einen ruhigen Co-Working-Space und verwandelt sich abends in einen beliebten Afterwork-Hotspot mit bestem Blick auf das Parlament. Die vielfältige Barkarte lässt keine Wünsche offen, während landestypische herzhafte und süße Snacks den kleinen Hunger zu später Stunde stillen. Am 11. Juni findet erneut die beliebte Afterwork-Eventreihe „Sommerhoch“ mit angesagten DJs der Wiener Clublandschaft statt.

Lerchenfelder Straße 1-3, 1070 Wien
www.dachbodenwien.at

Dachboden Rooftop-Bar
© Lisa Schmerhold

MARIATRINK

Im 7. Stock des Musik- und Lifestyle-Hotels Jaz in the City befindet sich ein weiteres Juwel mit Panoramablick über die belebten Straßen des 6. Bezirks. Unter dem Motto „Grill & Chill“ wird im Mariatrink den ganzen Sommer lang jeden Donnerstag ab 17.30 Uhr bei entspannten DJ-Sounds nach Herzenslust geschlemmt. Die Auswahl reicht von saftigen Burgern vom Holzkohlegrill über orientalische Hühnerspieße bis hin zu frischen Lachs-Bowls und vegetarischen Sandwiches.

Windmühlgasse 28, 1060 Wien
www.hrewards.com

Kindred spirits rooftop-bar

Im Zoku Vienna dreht sich alles darum, einfach Kontakte zu knüpfen. Diese offene, ungezwungene Atmosphäre erstreckt sich vom „Living Kitchen“-Restaurant bis in die luftigen Höhen der „Kindred Spirits“-Rooftop-Bar, wo
man einen einmaligen 360-Grad-Blick auf den Wiener Prater hat. Der hängende Garten mit unzähligen Pflanzen und Hängematten bietet abends eine einladende Oase, von der man die bunten Lichter der Fahrgeschäfte besonders gut beobachten kann.

Perspektivstraße 6, 1020 Wien
www.livezoku.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR ÜBER DIE AUTORIN DIESES BEITRAGS:

© Privat

Laura Altenhofer ist Redakteurin der WIENERIN und taucht gerne in die vielfältige Musikszene der Großstadt ein. An sonnigen Wochenenden gibt es für die gebürtige Oberösterreicherin aber nichts Schöneres als am Attersee ein paar Runden mit ihrem SUP-Board zu drehen.

Abo

Die NEUE WIENERIN