WIENERIN Podcast #16: Kann guter Porno die Welt retten, Jasmin Hagendorfer?

Bei Lebensmittel achten wir auch 'bio' und 'fairtrade'. Warum tun wir das nicht, wenn es um unsere sexuelle Gesundheit geht? Jasmin Hagendorfer vom Porn Film Festival Vienna im Gespräch über ethical porn.

Jasmin Hagendorfer im WIENERIN-Podcast

Pornos sind frauenverachtend und sexistisch? Ja und nein. Denn feministische und fair produzierte Pornos können nicht nur sexuelle Erzählungen ändern, sondern sogar die Klimakrise bekämpfen. Wie das gehen soll? Darüber spricht WIENERIN-Chefredakteurin Barbara Haas mit der künstlerischen Leiterin des Porn Film Festivals ViennaJasmin Hagendorfer in der 16. Folge des WIENERIN-Podcasts.

Produktion & Schnitt: Eja Kapeller

 

Aktuell