Die 5 beliebtesten Bob-Frisuren für 2019

Kurzhaar-Frisuren stehen 2019 voll im Trend. Gerade der Bob hat sich in den letzten Jahren zum Frisurenliebling entwickelt.

Mit kurzen Haaren kann man nichts machen, hieß es lange. Mittlerweile wissen wir es besser. Bob-Variationen sind so beliebt wie nie - und können je nach Schnitt völlig unterschiedlich aussehen. Wir zeigen die beliebtesten Schnitte für 2019 für jedes Haar. 

Der gerade Bob ist für Frauen mit feinen Haaren ideal. Die Haare enden (bis auf einige, unsichtbare Stufen) auf einer Länge, was die Haare voller wirken lässt. Die Enden werden nicht - wie noch vor einigen Jahren üblich - präzise auf einer Höhe gekürzt, sondern leicht abgestumpft. Dadurch entsteht trotz der gleichen Haarlängen ein lockerer und lässiger Look. 

Tipp: Dieser Bob ist die perfekte Einsteiger-Kurzhaarfrisur. Er endet auf Schlüsselbeinhöhe und ist somit um einiges länger als klassische Bob-Frisuren.

Der Messy Bob sieht vielleicht durcheinander aus, erfordert aber beim Schnitt Präzision. Ziel ist es, die Haare auf unterschiedlicher Höhe leicht durchzustufen, allerdings sollte der Abstand zwischen den Stufen nur klein sein. Die meisten Stufen befinden sich beim Messy Bob übrigens im "Inneren" - dadurch wird extra Volumen erzeugt. Tipp: Mit Seitenscheitel sieht der Bob besonders lässig aus. 

Oh la la, très Paris! Wenige Frisuren werden so stark mit einem Ort verbunden, wie der French Bob. Charakteristisch sind die kurzen, abgerundeten Stirnfransen und die sanfte Abstufung der Haare, die schon auf Höhe der Wangenknochen beginnt und auf Kinnhöhe endet. Im Gegensatz zu anderen Bobs ist diese Frisur im Styling weniger aufwendig. Mach' es wie die Französinnen und halte dich beim Styling also zurück. Ein guter Schnitt ist deswegen besonders wichtig!

Der Wavy Bob ist dank der leichten Bewegung im Haar, die durch sanfte Stufen erzeugt wird, derzeit besonders beliebt. Dein Haar sollte idealerweise griffig und nicht zu fein sein, damit die leichten Stufen gut fallen. Idealerweise endet der Bob auf Ohren- oder Kinnhöhe. 

Der stark-durchgestufte Bob ist ideal für Frauen mit lockigen Haaren. Durch die Stufen, die über das ganze Haar verteilt sind, entsteht ein lockerer und lässiger Look, der dein Gesicht sanft umschmeichelt.

Mehr Frisuren-Ideen auf Pinterest

Aktuell