Zucchini-Pasta

Schnelles Zucchini-Rezept für die Sommerküche: Bissfeste Pasta, frische Zucchini, Tomaten und aromatischer Schafskäse - fertig ist der Nudelsalat. Wir haben das passende Rezept!

Zutaten für 4 Portionen

2 kleine Zucchini
300 g Nudeln (Hörnchen, Penne oder Farfalle)
200 g Schafskäse
4 kleine Tomaten
2 Frühlingszwiebel
2 EL Zitronensaft
schwarze Oliven (nach Belieben)
2 EL Öl
Salz, Pfeffer

Dressing:
3 EL Weißweinessig
3 EL Öl
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Die Nudelnnach Packungsanweisung kochen, abschrecken und abkühlen lassen. Zucchini und Frühlingszwiebel in dünne Scheiben schneiden, Tomaten ebenfalls klein schneiden.

2. Zwei EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Zucchinischeiben darin kurz anbraten, salzen, pfeffern und anschließend mit Zitronensaft beträufeln.

3. Schafskäse in kleine Würfel schneiden, Oliven abtropfen lassen. Beide Zutaten mit den Nudeln vermischen, abgekühlte Zucchinischeiben und Tomatenstücke hinzufügen.

4. Alle Zutaten für das Dressing verrühren und unter den Salat mischen. Gleich servieren.

 

Aktuell