Yoga im Zeichen des Wassers

Als Kulisse der ersten Vier-Elemente-Yoga-Session diente der fernöstliche Pavillon der Therme Linsberg Asia. Alle Bilder und Infos findest du hier. - WERBUNG -

Im asiatisch angehauchten Ambiente der Therme Linsberg Asia war die Kraft des Wassers, welches den Pavillon umgibt, fast spürbar. Petra Riegler von Yoga Yo‘self integrierte fließende Bewegungen in ihre Yoga-Routine und brachte so den TeilnehmerInnen das Motto noch näher.

Nach der anspruchsvollen Yoga-Session erwartete die TeilnehmerInnen ein asiatisch inspiriertes Buffet mit Frühlingsrollen und Samosas von Küchenchef Michael Suttner von der Therme Linsberg Asia.

Im Anschluss bat Naturkosmetikerin Gabriele Schenk-Weidinger von Master Lin die TeilnehmerInnen im Private Spa der Therme zur individuellen Hautberatung. Die zum eigenen Hauttyp passenden Produkte wie Augencremes, Seren und Masken gab es gleich dazu.

Die Produkte der Naturkosmetik-Linie basieren zu 100% auf der traditionellen chinesischen Medizin und erfüllen dank ihrer vollkommenen Ausgeglichenheit die Bedürfnisse jeder Haut. Davon konnten sich die TeilnehmerInnen selbst überzeugen.

Das Goodie Bag für alle Gäste war wie immer gut gefüllt mit einem wohltuenden grünen Tee von Master Lin, einer hochwertigen Yogamatte
von Adidas, Erfrischungen von Hohes C und Vöslauer, einem Massagegutschein von Urban Massage und der aktuellen WIENERIN.

Du möchstes bei der nächsten Vier-Elemente-Yoga-Einheit dabei sein? Dann nütze deine Chance und melde dich gleich hier an.

Aktuell