"Yellow Carding“ ist der neue Dating-Trend, den ihr 2020 am besten alle ausprobiert

Wir glauben's kaum, endlich mal ein positiver Dating-Trend! "Yellow Carding“ läutet die Dating-Saison 2020 ein. Wir sind jetzt schon überzeugt!

Zwei Personen auf einem Date

Ihr kennt das sicher: Ihr seid auf einem Date, versteht euch ziemlich gut, doch plötzlich sagt euer Gegenüber irgendwas, das euch erst mal ein bisserl aus der Bahn wirft und ihr nur "Wos, bitte??“ denkt. Ihr versucht, eure Irritation zu überspielen und das Date so schnell wie möglich hinter euch zu bringen, habt aber insgeheim schon beschlossen, dass ihr beide wohl keine Soulmates seid und es kein weiteres Treffen geben wird.

Moooment! Anstatt Dinge, die euch vielleicht ein bisserl irritieren oder komisch vorkommen, aus Höflichkeit zu ignorieren, zeigen wir ab sofort die gelbe Karte – also gewissermaßen.

via GIPHY

Gelbe Karte für depperte Sprüche

Die gelbe Karte kennen wir alle aus dem Fußball: Verhält sich ein*e Spieler*in unfair und muss auf sein*ihr Verhalten aufmerksam gemacht werden, zückt der*die Schiri die gelbe Karte. Bei mehreren Vergehen gibt’s dann die Rote und der Spaß ist vorbei. Wir (und die Datingwelt) finden: Warum nicht genauso beim Dating?

Gibt euer Date einen komischen Spruch von sich, dann sagt ihm das, anstatt euch später beim Spritzer mit den Mädels darüber auszulassen (na gut, das könnt ihr vielleicht immer noch tun). Macht eurem Gegenüber klar, dass ihr seine Aussage grade ein bisserl seltsam fandet und fragt nach, wie genau sie gemeint war. Oft verurteilen wir uns gegenseitig viel zu schnell und schreiben andere wegen eines möglichen Missverständnisses voreilig ab. Kommt es wiederholt vor, dass euer Date zweifelhafte Sprüche bringt oder sich irgendwie problematisch verhält, gibt's die Rote und ihr könnt getrost die Flucht ergreifen.

Es gibt Grenzen

Wenn kein Zweifel besteht, dass das Gesagte tatsächlich sexistisch, rassistisch oder sonst irgendwie beleidigend gemeint war, sind wir natürlich voll auf eurer Seite, wenn ihr euch mit einem "Boy, Bye!!“ (respektive "Girl, Bye!!“) so schnell es geht aus dem Staub macht. Welche feministischen Fragen ihr stellen solltet, damit ihr frühzeitig erkennt, ob euer Schwarm eh auf eurer Wellenlänge ist, erfahrt ihr übrigens hier.

Was habt ihr davon?

Nicht nur werdet ihr stolz auf euch sein, weil ihr ehrlich wart, auch zeigt es eurem Date, dass ihr nicht leichtfertig alles hinnehmt und weglächelt, sondern Charakter habt und euch nicht scheut, eure Meinung zu sagen – was darüber hinaus ja auch ziemlich attraktiv wirkt. Vielleicht ist euer Schwarm auch einfach daran gewöhnt, mit allem davon zu kommen und checkt nicht, dass seine Aussage womöglich problematisch war oder falsch verstanden werden könnte.

In diesem Sinne: Seid‘s halt künftig ein bisserl ehrlicher!

 

Aktuell