Wrap'n'go

miss-Redakteurin Kathi Würdinger wickelt sich mit Wrap'n'go ein - hier die Hard Facts!

Die Methode:
Zunächst werden auf Oberschenkel, Po und Bauch spezielle Cremen aufgetragen, um dann mit einem speziellen Anzug Bewegung zu machen. Mit Hilfe diesem engen und feuchtigkeitsundurchlässigen Anzug werden die Inhaltsstoffe der Cremen besonders effektiv in die Problemzonen eingeschleust. Der Anzug massiert gleichzeitig Beine, Po und Bauch. Cellulite wird verbessert, der Umfang verringert.

Dauer & Kosten:
Das Wrap'n go-Starterkit mit Material für 25 Anwendungen (inkl. Spezialcremen, 25 FoilSuits, einem WrapSuit und einem WrapBelt im schicken hellblauen WrapBag) kostet € 399. Empfohlen werden drei Mal/Woche Bewegungseinheiten zu ca. 45 Minuten.

 

Aktuell