Wohnzimmer Records

Um das 10-jährige Bestehen von Wohnzimmer Records zu feiern, gibt es noch bis 1. November Konzert-/DJ-Abende im Chelsea in Wien.

Die schönsten Jubiläen sind jene, die sich nicht selbst an die Brust klopfen und schreien müssen: „Hier!" und „Wichtig!", weil die Arbeit des Jubilars, der Jubilare ohnehin geläufig ist und ganz ohne die Bedeutung und dem vermeintlichen Gewicht der damit schon hinter sich gebrachten „erfolgreichen" Jahre immer wieder aktuell auftaucht und aufzeigt.


In diese Kategorie fällt das 10-jährige Bestehen von Wohnzimmer Records. Darum haben Kerstin Breyer, Lelo Brossmann und Peter Winkler, die drei wunderbar musikverrückten Menschen, die dieses Wiener Label betreiben, wohl gezögert und lange diskutiert, ob
überhaupt und wenn ja, dann wie die erste Dekade des eigenen Wirkens mit seinen 40 hochkarätigen Veröffentlichungen heimischer Musik denn zu feiern sei. Die kollektive Entscheidung fiel zugunsten von Jubiläumsaktivitäten, die widerspiegeln, worum es bei
Wohnzimmer von jeher geht: Musik mit Substanz und Style und der nachhaltigen Begegnung
dieser Musik, auf Tonträger oder im Konzert mit ihrem Publikum und dem Austausch der Musiker(innen) untereinander.

So folgen einer garantiert rauschenden Party im Juli 2012 vier Konzert-/DJ-Abende, die es Line-Up-technisch definitiv in sich haben. Beginnend mit dem 11.Oktober, jeweils donnerstags im Chelsea, im 26. Jahr seines Bestehens die ungebrochen vitale „alma mater" der Wiener Liveclubs.

10 Jahre Wohnzimmer
ab 11. Oktober 2012

11.10.12 Wild Evel & The Trashbones, One Two Three Cheers And A Tiger
18.10.12 Kreisky, Destroyed But not Defeated, Paradies Der Tiere
25.10.12 Velojet, Shy
01.11.12 Christoph und Lollo, Brosd Koal, Petsch Moser

DJs
11.10.12 Stuart Freeman & Michi Hatz
18.10.12 Joe Luce & Lelo Brossmann
25.10.12 The Laming Hips & Miss Behave
01.11.12 Man On the Moog & Corner

Chelsea Wien
Lerchenfelder Gürtel
U-Bahnbogen 29-30
1080 Wien

Tickets erhältlich unter www.jugendinfowien.at
 

Aktuell