Wird Scott Speedman der neue "McDreamy"?

Der Star, der uns schon im 90er-Serienhit "Felicity" gefiel, bekommt eine Gastrolle im Dauerbrenner "Grey's Anatomy" - und die Fans hoffen, das daraus etwas Fixes wird, romantische Verstrickungen inklusive ...

Wir kennen ihn noch aus "Felicity", unserem ersten Serien-Crush überhaupt: Jetzt stößt Scott Speedman für einen Gastauftritt zur "Grey's Anatomy"-Crew - möglicherweise der Auftakt für eine dauerhafte Rolle?

Staffel 14: "Riggs" geht, Scott Speedman kommt

Nach dem dramatischen Serien-Tod von "McDreamy" Patrick Dempsey kamen zwar mit Nathan Henderson ("Riggs") oder Giacomo Gianiotti als Dr. DeLuca zwei fesche neue Charaktere zum Serien-Dauerbrenner, Speedman wäre aber für viele Fans ein legitimer Nachfolger für Dempsey - vor allem, weil Henderson die Serie in Staffel 14 verlässt. In dieser Staffel wird auch Scott Speedman seinen Gastauftritt haben.

Wie genau seine Rolle aussieht und ob er Teil eines romantischen Plots sein wird, ist bis dato nicht bekannt.

 

Aktuell