WIENERIN Podcast #55: Warum wolltest du reich und berühmt werden, Lena Hoschek?

Im aktuellen WIENERIN Podcast erzählt Designerin Lena Hoschek von ihrem feministischen Selbstverständnis und warum sie "reich und berühmt" sein möchte.

Lena Hoschek im WIENERIN Podcast.

Sie ist eine der erfolgreichsten österreichischen Designerinnen, ihre ganz spezielle Mode tragen Weltstars wie Lana del Rey oder Sarah Jessica Parker und ihr Unternehmen betreibt sie bereits seit 15 Jahren. Im WIENERIN Podcast mit Barbara Haas spricht Lena Hoschek aber die meiste Zeit gar nicht über Mode.

Es geht um Inspiration, ums Durchhalten, um feministisches Selbstverständnis und darum, warum sie „reich und berühmt“ sein will. Sie sagt: „Weil wenn dich keiner kennt, will dir auch keiner zuhören.“

Lena Hoschek im WIENERIN Podcast.
 

Aktuell