WIENERIN Podcast #30: Wieso sind Tampons immer noch gleich hoch besteuert wie Champagner, Bettina Steinbrugger?

Menstruation gilt als 'Frauensache'. Eine Gesellschaft kann aber nur funktionieren, wenn alle aufgeklärt sind, sagt Erdbeerwoche-Gründerin Bettina Steinbrugger.

Bettina Steinbrugger von der Erdbeerwoche zu Gast im WIENERIN Podcast

Mit Steuersenkungen will die Politik derzeit vor allem Unternehmen entlasten. Eine Steuer scheint dabei vergessen, obwohl sie seit Jänner im Regierungsprogramm steht: die Senkung des Steuersatzes auf Menstruationsartikel.

Warum das so ist und Menstruation auch heute für viele noch ein Tabu darstellt, hat WIENERIN-Chefredakteurin Barbara Haas bei Bettina Steinbrugger nachgefragt. Sie hat mit ihrem Unternehmen Erdbeerwoche ein auf Menstruation spezialisierte Social Business gründet und setzt sich seit 2016 für die Senkung der 'Tamponsteuer' ein.

Produktion & Schnitt: Eja Kapeller

 

Aktuell