WIENERIN Podcast #20: Wie halte ich nun mein Geld zusammen, Madame Moneypenny?

Corona und Finanzen: Anstatt zu Jammern, gilt es nun die eigenen Finanzen in den Griff zu bekommen. Wer sich gut anstellt, könne derzeit auch Gewinne machen, sagt die Finanzexpertin Natascha Wegelin.

Natascha Wegelin aka Miss Moneypenny im WIENERIN Podcast

Corona macht uns arm. Hunderttausende sind ohne Job und Frauen durch Teilzeit und Doppelbelastung noch massiver von den Folgen des Lockdown betroffen. Doch Jammern bringt nichts, sagt die Finanzexpertin Natascha Wegelin. Auf ihrem Blog Madame Moneypenny erklärt sie Frauen die Finanzwelt.

Sie ist überzeugt:Nur Wissen löse Geldprobleme – und gerade nun sei ein guter Zeitpunkt in Aktien zu investieren. WIENERIN-Chefredakteurin Barbara Haas hat sie gefragt, wie man jetzt am besten Vermögen aufbaut.

Produktion & Schnitt: Eja Kapeller

 

Aktuell