WIENERIN Podcast #17: Schickt die Corona-Krise Frauen zurück an den Herd, Marita Haas?

Geschäfte offen, Schulen zu. Die Genderwissenschaftlerin Marita Haas sagt: Die Regierung setzt falsche Prioritäten - und am Ende werden darunter vor allem Frauen leiden.

Maritas Haas im WIENERIN-Pocast

Österreichs System soll nun langsam hochgefahren werden: Geschäfte dürfen wieder öffnen, gefolgt von Golfplätzen und Tennisanlagen. Wo aber bleiben die (Schul)kinder? Ihre Betreuung und Ausbildung sollen weiterhin die Mütter übernehmen. Welche Folgen hat das für die Gleichstellung von Frauen? Darüber hat WIENERIN-Chefredakteurin Barbara Haas mit der Genderwissenschatftlerin und Unternehmensberaterin Marita Haas gesprochen.

Produktion & Schnitt: Eja Kapeller

 

Aktuell