WIENERIN OUT NOW: Stark und stolz

Die Juni-Ausgabe der WIENERIN ist ab sofort im Handel erhältlich. Wir geben dir den Überblick über unsere neuen Storys, Interviews und Dossiers.

Juni

Stark und Stolz

Unser Cover steht im Juni ganz im Zeichen des Pride Month und feiert die Diversität sexueller Orientierungen und Identitäten. Passend dazu haben wir eine sehr lässige Modestrecke mit Menschen aus der LGBTQIA+-Community.

3-Tage-Freizeit

Viele von uns wünschen sich eine bessere Work-Life-Balance. Die Vier-Tage-Woche wäre die logische Konsequenz. Doch wie funktioniert diese in der Praxis?

Liebe ist ein Spiel

Bis man den oder die richtige Partner/in gefunden hat, muss man manchmal ganz schön viele Frösche küssen – oder besser gesagt daten. Ein Dossier über die Freuden und Leiden des Kennenlernens über Onlinedating und darüber, warum es trotz aller Schwierigkeiten aufregend und schön ist.

Auf einen Spritzer mit … Rudi Anschober

Wir sprechen mit dem ehemaligen Gesundheitsminister über seinen Ausstieg aus der Politik, über Fehler in der Coronakrise und darüber, warum es in vielen Lebensbereichen – von Arbeit bis Klima – ein großes Umdenken braucht.

Erntezeit

Frische Zutaten wie Kräuter, Wildblumen, Obst und Gemüse sind dank ihrer Vitalstoffe vielseitig einsetzbar – auch für kosmetische Zwecke. Die WIENERIN ging sammeln.

Pumperlgesund

Vom Kleinkind bis ins hohe Alter – was brauchen wir in jeder Lebensphase besonders für einen gesunden Lebensstil? Eine Anleitung.

Illegaler Kinderwunsch

In Österreich ist es verboten, als alleinstehende Frau künstlich befruchtet zu werden. Das führt manche Frauen in eine Schattenwirtschaft der privaten Samenspenden. In unserem Report blicken wir in eine Welt, in der Sperma zur Ware wird.

Die neue WIENERIN: Ab sofort überall erhältlich, wo es Zeitschriften gibt – oder hier die nächsten 2 Ausgaben gratis bestellen!

Cover Juni
 

Aktuell