Werdender Vater posiert für Schwangerschaftsfotos

Es ist wohl das schrägste Babybauch-Shooting aller Zeiten: Nick Roberts posierte als Überraschung für seine schwangere Freundin mit seinem eigenen Food-Babybauch.

Kennen wir: Ein üppiges Mahl genossen und - zack - sieht der Bauch aus, als wären wir im sechsten Monat!

Und weil es uns da allen gleich geht, hat Nick Roberts sein eigenes "Food Baby" besonders in Szene gesetzt: Als Überraschung für seine tatsächlich schwangere Freundin Brianna ließ er sich von seinem Freund, dem Fotografen Stephen Cwiok, in typischen Babybauch-Posen ablichten - mitsamt Burger und Pommes in der Hand! "Meine Freundin und ich haben erfahren, dass wir ein Baby bekommen. Eines Tages kam meinem Freund Stephen die Scherz-Idee, ein Schwangerschafts-Shooting zu machen ... mit mir". Also ließ Nick vor traumhafter Kulisse das aufgeknöpfte weiße Hemd romantisch um seinen Bauch flattern, verträumter Blick in die Ferne inklusive.

Die fertigen Werke schenkte er Brianna zur Babyparty und teilte sie via Facebook mit der ganzen Welt, Titel: "Schönheit steckt in uns allen".

Aktuell