Weekend in Linz

Sie brauchen eine Auszeit vom Alltag, doch der Urlaub lässt noch auf sich warten? Dann gönnen Sie sich doch einen Wochenend-Trip in eine österreichische Landeshauptstadt. Wir zeigen Ihnen, was Linz, Graz und Co zu bieten haben.

Schon lange hat sich die oberösterreichische Landeshauptstadt von ihrem Klischee einer Industriestadt befreit und ist zu einer Metropole für Musik, Unterhaltung und Kunst geworden.

Der Hauptplatz, der als größter Saalplatz Europas gilt, bildet den Mittelpunkt der Stadt. Von dort aus gelangt man bequem in die historische Altstadt, die Landstraße, die auch die zentrale Shoppingmeile von Linz ist, oder über die Nibelungenbrücke auf die nördliche Seite der Donau, wo der Pöstlingberg zu einem ausgedehnten Spaziergang einlädt.

Ein kulinarisches Schmankerl, das man sich nicht entgehen lassen sollte, ist die berühmte Linzer Torte. Ihr Rezept stammt aus dem Jahre 1653 und ist somit das älteste Tortenrezept der Welt.

Unsere Linztipps:

Kulturfans kommen in der modernen Stadt an der Donau voll auf ihre Kosten: Ob im Brucknerhaus, im Ursulinenhof, oder im Landestheater, Theater und Musik werden in Linz großgeschrieben.

Absolute Highlights sind die Linzer Klangwolke, die jedes Jahr Anfang September stattfindet und im Sommer das Pflasterspektakel, bei dem Straßenkünstler aus aller Welt die Innenstadt zum Leben erwecken.

Auch die Kunst spielt in der oberösterreichischen Landeshauptstadt eine wichtige Rolle. Das Lentos Kunstmuseum ist ein Museum der zeitgenössischen Kunst und lockt seine Besucher mit einer der besten Kunstsammlungen Österreichs in seine lichtdurchfluteten Räume am Donau-Ufer.

Unseren Hoteltipp finden Sie in der Randspalte!

Hotel am Domplatz ****
Standard Doppelzimmer
ab 148€
Stifterstraße 4
4020 Linz
Homepage
 

Aktuell