Weekend in Kopenhagen

Möbel, Mode und Meerjungfrau - die dänische Hauptstadt verzaubert mit märchenhaftem Design, Gourmet-Schlössern und maritimem Flair. Wir haben alles für ein optimales Wochenende in Kopenhagen zusammengestellt.

Der Name sagt alles: Denn København bedeutet so viel wie „Hafen der Kaufleute". Nach wie vor ist die Dänen-Hauptstadt ein Umschlagplatz, vor allem für Möbel und Mode.

Die besten Shopping-Adressen

Finden sich in den kleinen Gassen, die von der zwei Kilometer langen Einkaufsstraße Strøget abzweigen, wie die Kronprinsensgade, Ny Østergade und Pilestræde.

Allein in letzterer trifft man auf den

  • den Möbel-Laden Hay - und gleich ums Eck liegen
  • entzückende Schmuckläden wie Me & Audrey (Christian Ix's Gade 7) oder

Wer sich lieber Design ansieht als shoppt, macht eine Canal Tour oder cruist mit dem (Leih-)Rad durch die Straßen. Und bekommt so (Fenster-)Einblicke, wie die Dänen mit ihrem Design leben.

Restaurant in Kopenhagen

Kopenhagen gilt eben auch als Gourmet-Paradies, dank 10-Sterne-Restaurants. Allen voran das Noma (Strandgade 93), wo ein Tisch Monate im Voraus reserviert werden muss.


Ausgehen

Wer abends hip sein will, muss es auf die Liste der In-Clubs wie Simons, The Lot oder TS schaffen. Aber man kann auch günstiger essen und unkomplizierter feiern: in den vielen Bars, wie etwa dem

  • Byens Kro (Møntergade 8) oder

  • der Trykbar (Vandkunsten 6), oder in Szene-Lokalen.

  • Fiskebaren (Flæsketorvet 100) z. B. liegt im trendigen „Meatpacking District" (Bezirk Vesterbro), wo sich ein Party-Hotspot an den anderen reiht.


I love Copenhagen


Tipps der Redaktion

  • Schlummer-Trunk. In der versteckten Bar Club Ruby (Nybrogade 10) mit Wohnzimmer-Flair fühlt man sich wie daheim bei Herr und Frau Däne.
  • Versteckt speisen. Im familiären, bodenständigen Spiseloppen (Bådsmandsstræde 43) im kleinen Hippie-Freistaat Christiania.
  • Schlafen am Hafen. Im Zentrum und doch wie auf hoher See: das Hausboot-Boutiquehotel CPH Living (1c Langebrogade)
  • Dem Himmel so nah. Im 20-stöckigen 5-Sterne-Hotel Radisson SAS Royal mit Blick auf den Vergnügungspark Tivoli
Flug. Austrian Airlines Air Berlin und NIKI fliegen direkt von Wien nach Kopenhagen.

Sightseeing.Copenhagen Card: freier Eintritt zu 72 Sehenswürdigkeiten, Gratisnutzung von Bus, Bahn und Metro, Rabatte in Restaurants, Automiete usw. visitcopenhagen.de.
 

Aktuell