Was hättet ihr gerne schon früher über Sex gewusst?

Und was würdet ihr eurem jüngeren Ich sagen, wenn ihr es treffen würdet?

Was hättet ihr gerne schon früher über Sex gewusst?

Je älter man wird, umso besser wird Sex. Das hat mit vielen Faktoren zu tun, aber vor allem auch damit, dass man selbst weiß, was man will und ständig dazu lernt. Was hätten Frauen gerne schon früher über Sex gewusst? Und was würden diese Frauen ihren Kindern oder jungen Frauen heute schon früh mitgeben, damit diese nicht in ähnliche Situation kommen?

  • "Sei auf der sicheren Seite und trage immer ein Gummi, es sei denn, du bist in einer festen Beziehung und dein*e Partner*in verhütet anders. Ja, Kondome sind lästig, aber sie sind besser als eine ungewollte Schwangerschaft oder eine lebensverändernde Geschlechtskrankheit."
  • "Guter Sex hat viel mehr mit Präsenz und emotionaler Verfügbarkeit zu tun, als mit Können."
  • "Sex soll Spaß machen, es soll eine Zeit sein, in der man sich mit seinem*seiner Partner*in verbindet und die Chemie zwischen euch genießt. Leider kann ich mich nicht daran erinnern, dass ich in den ersten Jahren, als ich mit dem Sex begann, irgendeine sexuelle Begegnung genossen habe. Ich machte mir zu viele Gedanken darüber, wie ich aussah, wie ich mich verhalten sollte, ob ich sexy genug war und so viele andere Dinge."
  • "Kenne deinen Körper, vertraue auf dein Bauchgefühl, du musst nichts tun, womit du dich nicht wohl fühlst. Sex ist auch für dich, nicht nur für ihn. Es geht nicht nur um ihn, finde heraus, was für dich gut ist, was du magst und frage danach. FRAG DANACH. Sei nicht schüchtern, wenn du schüchtern bist, kennst du ihn nicht gut genug."
  • "Du darfst deine Meinung ändern."
  • "Wenn es kein klares Ja ist, ist es ein Nein. Wenn sich etwas nicht richtig anfühlt, sag es sofort. Es ist nie eine Schande, zu warten oder eine Situation zu verlassen".
  • "Er ist nicht an dir interessiert, weil du 'so reif für dein Alter' bist. Er ist an dir interessiert, weil er deine Situation und Unerfahrenheit ausnützt."
  • "Es ist in Ordnung, Sex zu wollen. Das ist keine Schande. Es ist eine Schande, einen Menschen für seine natürlichen Triebe zu beschämen."
  • "Manche Männer und Jungen sagen oder tun so ziemlich ALLES, um Sex mit einer Frau zu haben. Ich war naiv und glaubte ihnen."
  • "Du bist selbst für deine sexuelle Gesundheit verantwortlich. Schütze deinen Körper. Wenn du eine Frau bist, musst du deinen Körper noch sorgfältiger schützen, denn du könntest schwanger werden. Wenn der Mann kein Kondom mitgebracht hat, ist es völlig in Ordnung, wenn du selbst eins mitbringst oder dich weigerst, mitzumachen, solange kein Kondom dabei ist. Wenn ein Mann dich abserviert, weil du darauf bestehst, solltest du nicht mit ihm zusammen sein."
  • "Erkenne, dass Rauschzustände deine sexuelle Sicherheit beeinträchtigen können. Es ist wahrscheinlicher, dass du unsichere Entscheidungen triffst, wenn du betrunken oder high bist. Wenn du dich in eine Situation begibst, in der du dich nicht unter Kontrolle hast, kann alles passieren - von der Ausnutzung deines Zustandes bis hin zur Vergewaltigung."
 

Aktuell