Wann Flugtickets am günstigsten sind

Das Reisebuchungsportal checkfelix.com hat Millionen von Daten analysiert und herausgefiltert, wann man bei der Wahl von Flug und Unterkunft für den nächsten Urlaub sparen kann.

Flug und Hotel: Die wichtigsten Spar-Tricks bei der Urlaubsbuchung

1. Unter der Woche ist fliegen günstiger als am Wochenende, die besten An- und Abreisetage liegen in der Regel zwischen Montag und Mittwoch.

2. Wer sein Ticket für einen innereuropäischen Flug bereits acht bis neun Monate vor Abflug bucht, kann bis zu 32 Prozent günstiger fliegen. Vor allem für die beliebten Destinationen Lissabon, Berlin und Dublin spart am meisten, wer zuerst kommt: Hier gibt's die günstigsten Tickets elf Monate vor Abflug.

3. Langstrecken-Flüge: Neun Monate vor Reisedatum kann man am meisten sparen, wenn man nach New York, Los Angeles oder Dubai fliegen möchte.

4. Ein bis zwei Monate vor Anreise kann man Hotelzimmer in den beliebtesten Fernreisezielen etwa um die Hälfte günstiger bekommen.

5. Venedig, Rom und Palma de Mallorca sind perfekt für spontane Trips: Das Sparpotenzial für Zimmerbuchungen ist hier einen Monat vor Check-In am größten.

Aktuell