Victorias Modeknigge

Die 38-Jährige mauserte sich über die Jahre vom Spice Girl zur Fashionikone. Egal ob eng geschnittene Etuikleider oder elegante Hosenanzüge, dazu passende Accessoires und natürlich ihr Markenzeichen, die Sonnenbrille - Victoria Beckham verrät Ihnen ihre wichtigsten Stylingtipps.

Der britischen Ausgabe des internationalen Lifestyle-Magazins Grazia erzählte Victoria Beckham ihre fünf persönlichen Tipps, mit denen auch Sie modisch nichts mehr falsch machen können:

1. Basic: Skinny Jeans in Dunkelblau

Für Victoria Beckham das perfekte Basicteil, da solche Jeans zu jeder Zeit getragen werden können: Tagsüber mit einer eleganten Bluse im Büro oder abends mit einem frechen Paillettentop. Vor allem Skinny Jeans mit Stretchanteil schmeicheln laut ihr vor allem der weiblichen Figur.

2. Hingucker: Accessoires

Die 38-Jährige gibt offen zu nach Taschen verrückt zu sein. Kein Wunder, denn laut Victoria Beckham kann eine Tasche das komplette Outfit ausmachen: Entweder farblich zur Kleidung abgestimmt oder als Kontrapart dazu. Aber auch Schmuck können Sie bewusst verwenden, um Akzente zu setzen.

3. Must-Have: Sonnenbrille

Der Alltagsbegleiter vieler Promis und typisch für Victoria Beckham. Eine schwarze Sonnenbrille mit runden Gläsern "vervollständigt jeden Look". Wir geben ja zu, dass Frauen mit Sonnenbrillen gerne geheimnisvoll wirken. Bestimmt auch ein wichtiger Punkt der Fashionikone.

4. Stil: Je nach Anlass

Klar - jede Frau hat ihren eigenen Stil. Man muss sich jedoch nicht verstellen, um sich einer Situation entsprechend zu kleiden. Nur weil Sie Zuhause am liebsten Schlabberjeans anhaben, könnten Sie im Büro dadurch eher unprofessionell auffallen. Was immer geht: die Farbe Schwarz - dezent und passt zu den meisten Anlässen. Ein Tipp für Mütter: "Wenn man Kinder auf dem Arm trägt, sollt es übrigens nie zu eng sitzen."

5. Alternative: Flache Schuhe

Kaum zu glauben, dass Victoria Beckham flache Schuhe besitzt. Vor allem, nachdem sie auch als hochschwangere mit über zehn Zentimeter Absätzen zu sehen war! Wichtig ist nur, dass die Schuhe schick aussehen. So können z.B. auch schwarze Lack-Boots zu dunkelblauen Skinny Jeans mit Sonnenbrille und Lacktasche das perfekte Outfit für eine After-Work-Party sein. Damit hätten Sie alle fünf Stylingtipps von Victoria Beckham optimal kombinert.

 

Aktuell