Vegane Spaghetti Bolognese

Wir haben typische Rezepte, für alle die es gern deftig mögen, vegan interpretiert. - WERBUNG -

Für unseren Themenschwerpunkt “Traditionelle Rezepte vegan interpretiert“ haben wir Rezepte herausgesucht, die allen schmecken, die’s gern deftig mögen, aber trotzdem vermehrt auf pflanzenbasierte Rezepte bei ihrer Ernährung setzen möchten.

250 Gramm Spaghetti
1 Stück Zwiebel (groß)
1 Bund Suppengrün
1 Packung KNORR Echt Natürlich! Pasta Asciutta
1 EL Öl
200 Gramm Tofu
3 Stück Tomaten
Petersilie

Zubereitung:


1. Zwiebeln schälen und fein hacken. Gemüse putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden.

2. Tofu mit der Gabel zerbröseln und mit dem Gemüse in heißem Öl krümelig anbraten. Tomaten und KNORR Echt Natürlich! Pasta Asciutta einrühren und leicht köcheln lassen.

3. Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung al dente garen und mit der Bolognese Sauce mischen und mit gehackter Petersilie servieren.

 

Aktuell