Vaude Camp

Um "Safety, Spaß und das nötige Know how" im Hochgebirge dreht sich das Vaude Klettersteig Camp in Gargellen, Montafon. Vom 5.-7. Juli spricht das Programm aus Vorträgen, Touren und Co. sowohl Klettersteig-Neulinge wie auch erfahrene Ferratisti an.

Von 5. - 7. Juli steht der Montafoner Ort Gargellen im Zeichen von "Safety, Spaß und Know how" im Hochgebirge. Dann findet nämlich das Vaude Klettersteig Camp in Kooperation mit der Bergwelt – Alpinschule Oberstaufen statt.

Das Programm umfasst verschiedene Bausteine unterschiedlicher Schwierigkeit, das sowohl Klettersteig-Neulinge wie auch erfahrene Ferratisti anspricht. Die Schwerpunkte des Camps werden die Bereiche Bergwandern, das Begehen von Klettersteigen und alpines Felsklettern sein. Täglich können die TeilnehmerInnen aus fünf verschiedenen Bausteinen einen auswählen und sich so ihr Programm individuell zusammenstellen.

Darüber hinaus können Interessierte im Testcenter die neuesten Produkte von Vaude, Edelrid und Leki ausgeliehen und auf Tour ausprobiert werden. Alles unter der sachkundigen Anleitung von geprüften Bergführern, die in Kleingruppen die Touren führen.

Abendliche Vorträge zu Sicherheit, Tourenplanung und Technik am Berg runden die Praxisausbildung an diesem Wochenende ab.

VAUDE Klettersteig CAMP
Wann: vom 05. – 07.07.2013
Wo: in Gargellen / Montafon / Vorarlberg
Preis: 249,- €

Gargellen ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem PKW gut zu erreichen. Von Bludenz aus gelangt man durch das Montafon in ca. 30 Minuten dorthin. Leicht erhöht vom Zentrum des Bergdorfs Gargellen liegt das Hotel Alpenrose, unser Veranstaltungszentrum.
 

Aktuell