Valentinstag unvergesslich

Neben dem perfekten Geschenk braucht es natürlich auch die richtige Atmosphäre, um aus dem Valentinstag ein unvergessliches Erlebnis zu machen. Wir haben die besten Tipps und Ideen für den romantischsten Tag im Jahr.

Obwohl jeder Tag einer Beziehung romantisch und voller Liebe sein sollte, hat der 14. Februar doch etwas magisches. Selbst Romantikmuffel geben sich an diesem Tag Mühe und finden auch etwas Gefallen an dieser Stimmung, den Geschenken, dem was danach passiert.

Und genau deswegen möchten Sie diesen Valentinstag zu etwas ganz Besonderem machen, wissen aber noch nicht genau, wie Sie dies anstellen sollen? Hier gibt es Ideen für jeden!

Aktivitäten

  • Der Klassiker: Sie kochen ihm sein Lieblingsgericht.
  • Doch keine Lust auf Kochen? Dann geht es ab in ein romantisches Restaurant oder suchen Sie nach Catering-Diensten, die ein Valentinstagsspecial anbieten und Ihnen ein wundervolles Candle-Light-Dinner bescheren und das in Ihren vier Wänden.
  • Suchen Sie einen Juwelier, bei dem Sie sich gegenseitig Geschenke schmieden können! Egal ob Partnerringe, Gravuren in bestehende Schmuckstücke oder Ketten - ein persönlicheres Schmuckstück bekommen Sie beide nie.
  • Mit einem Kinogutschein kann man eigentlich nichts falsch machen: Glücklich Verliebte können das Dunkel im Saal zu ihrem Vorteil nutzen, Pärchen mit Beziehungsstatus "es ist kompliziert" müssen 90 Minuten mal nicht miteinander reden. Viele Kinos bieten Valentinstags-Specials für Pärchen an, einfach informieren.
  • Entführen Sie Ihren Liebsten in eine Therme und informieren Sie sich über etwaige Valentinstags-Specials.
  • Als Alternative zum typischen Candle-Light-Dinner kann man auch gemeinsam ein Schaumbad mit Rosen genießen.
  • Wenn Sie wirklich einen bleibenden Eindruck hinterlassen möchten, sparen Sie sich beim nächsten Valentinstag die obligatorischen Gaben und genießen die Zweisamkeit bei einem Kurztrip. Schon eine Nacht an einem fremden Ort kann nachhaltig revitalisierend auf die Beziehung wirken.
  • Backen Sie Ihm eine hübsche Torte oder machen Sie selbst Pralinen.
  • Am 14. Februar ist es für ein Picknick im Freien generell viel zu kalt und ungemütlich. Warum also nicht einfach ein Picknick im eigenen Wohnzimmer abhalten?
 

Aktuell