Unterwäsche-Kampagne: #ImNoAngel

Diese Frauen in Dessous heizen dem Sujet Victorias's Secret mit diesem Bild und dem Slogan "I'm No Angel" so richtig ein. Denn die Frauen, die für die Plus Size-Kette Lane Bryant vor der Kamera stehen, sind zwar nicht schlank, dafür verbreiten sie jede Menge Lebensfreude.

Von diesen Sujets lässt man sich gerne überzeugen. Denn wie die Eigenmarke Cacique des Labels Lane Bryant zeigt, kann Frau mit Plus Size mindestens genau so gut ausschauen, wie gewöhnliche Models und dazu noch jede Menge gute Laune verbreiten. Und diese ist wirklich ansteckend. Mit dabei ist auch das bekannte Plus Size-Model Ashley Graham.

Meet Ashley Graham

Ashley Graham = all kinds of sexy. Hear what she has to say about #ImNoAngel behind the scenes at our commercial shoot.

Posted by Lane Bryant on Dienstag, 7. April 2015

Mit dem Slogan "I'm No Angel" (Ich bin kein Engel) wird gezielt gegen die Marke Victorias's Secret geschossen, die im Herbst 2014 einen Shitstorm ausgelöst hat. Damals hat diese unter dem Slogan "The Perfect Body" nur dünne Models gezeigt und viele Frauen fühlten sich ausgeschlossen. Unter dem Hashtag #ImNoAngel können Frauen Fotos von sich in Dessous posten und die Kampagne unterstützen.

 

Aktuell