Trennung Robin Thicke Paula Patton

Es ist nicht eine von den klassischen Promi-Trennung! Denn Robin Thicke und Paula Patton waren 22 Jahre lang zusammen. Jetzt reichte die US-Schauspielerin die Scheidung ein.

War es der Skandal-Auftritt mit Miley Cyrus? Das Instagram-Bild bei dem Robin Thicke ein fremden Frau am Hinter greift oder das Gerücht, dass er eine Affäre hat.

Vermutlich war es eine Mischung aus all dem und noch mehr, die dazu geführt hat, dass US-Schauspielerin Paula Patton dem "Blurred-Lines"-Sänger die Scheidungspapiere vorlegt.

Doch bei den beiden bricht es uns das Herz ein stückweit mehr, als bei anderen Hollywood-Pärchen. Denn Robin Thicke (36) und Paula Patton (38) sind seit 22 Jahren ein Paar. Sie haben sich auf der Highschool kennen gelernt, 2005 geheiratet und 2010 einen Sohn bekommen.

"Wir werden uns immer lieben und die besten Freunde sein, allerdings haben wir einvernehmlich beschlossen uns zu trennen!", so die Patton in einem Exklusiv-Interview mit dem People Magazin.

 

Aktuell