Time Travel Vienna

Wien ist seit dem 1. Juni um eine Sehenswürdigkeit reicher. Mit "Time Travel Vienna" haben nun Einheimische und Touristen die Möglichkeit sich digital auf die Spuren der Geschichte Wiens zu machen.

Von wegen Geschichte ist langweilig! In einem Kloster in der Habsburgergasse nahe der Hofburg kann man nun die Geschichte Wiens auf eine moderne Art erleben.

Entertainment meets History

Ein magischer Mönch begleitet die Besucher durch eine unterhaltsame Zeitreise durch alle Jahrhunderte von Österreichs Hauptstadt. Denn Technik und Entertainment trifft auf Kultur und Geschichte. Egal ob Jung oder Alt, für jeden ist was Interessantes dabei: Erleben kann man im "Imperial Theatre" die Geschichte der Habsburger rund um Sisi und Franz Joseph. Weitere Themenfelder sind "Music in Vienna - Walzerride", "Kriegsjahre - Fliegeralarm im Bunker" und "Traumflug im Fiaker".

Wiens Geschichte fühlen und riechen

Highlight ist in jedem Fall das 5D Action Cinema, bei dem Sie auf antiken Kirchenbänken Platz nehmen und die frühen Jahre Wiens mit 5D-Effekten, sanften Rollercoaster-Bewegungen und verschiedensten Gerüchen erleben. Übrigens wird auf der Homepage darauf hingewiesen, dass im Zuge der Ausstellung grundsätzlich keine bedenklichen Szenen dargestellt werden. Also steht dem Familienausflug mit Geschichte nichts mehr im Weg!

TIME TRAVEL VIENNA

Adresse:
Habsburgergasse 10A, 1010 Wien

Öffnungszeiten:
Täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr
Letzter Einlass 19.00 Uhr

Preise:
Erwachsene: € 18,-
Kinder und Jugendliche (5 - 14 Jahre): € 14,-
Studenten & Senioren ab 55: € 17,-
Audioguide in 10 Sprachen erhältlich: € 2,-

Aktuell