Tiffany Haddish' "altes Kleid" ist die beste Robe der Oscars

"Einmal und nie wieder" lautet die Dresscode-Regel in Hollywood. "Muss man sich nicht dran halten", dachte sich Komikerin Tiffany Haddish und erschien in einem alten Lieblingskleid bei den Oscars 2018.

DIE Oscar-Robe 2018 ist - oh Schreck! - aus der letzten Saison: Die Schauspielerin und Komikerin Tiffany Haddish trug ihre weiße Oscar-Robe bereits zum dritten Mal und widersetzt sich so charmant und erfrischend den unnachhaltigen und weltfremden Dresscodes der Filmindustrie.

Schon zweimal hat Haddish das 4.000 Dollar teure Kleid des Designers Alexander McQueen bei einem öffentlichen Auftritt getragen: zuerst bei der Premiere ihres Films "Girl's Trip" im Juli 2017, dann bei ihrer Moderation der Comedy-Show "Saturday Night Life" im November. Eine ungewöhnliche und offenbar so erschreckende Entscheidung, dass die Komikerin einen guten Teil ihrer Anmoderation für ihr "altes" Kleid verwendete.

"Ich habe eine Menge Geld für dieses Kleid ausgegeben"

"Mein ganzes Team hat gesagt 'Tiffany, du kannst dieses Kleid nicht zu SNL anziehen, du hast es schon einmal angehabt. Es ist ein Tabu, ein Kleid zweimal zu tragen'", eröffnete Haddish damals die Show. "Ich hab gesagt, 'Ich gebe einen Schei* auf irgendwelche Tabus, ich hab eine Menge Geld für dieses Kleid ausgegeben. Es kostet mehr als meine Hypothek!" Sie werde das Kleid bei jeder sich bietenden Gelegenheit tragen, versprach die Komikerin.

90th Annual Academy Awards - Backstage

Und so erschien Haddish bei der Vergabe des Oscars für den besten dokumentarischen Kurzfilm wieder in ihrer weißen Robe auf der Bühne. Und pfiff dabei doppelt und dreifach auf geltende Dresscodes: Ihre goldenen High Heels hielt sie nämlich, genau wie Co-Präsentatorin Maya Rudolph, in der Hand. An den Füßen trug sie stattdessen UGG-Slipper. "Wir sind so glücklich, hier zu sein. Aber unsere Füße tun weh", kommentierte Haddish salopp ihren Auftritt.

90th Annual Academy Awards - Show

Das "alte" Kleid war aber nicht Haddish einziges Outfit in der Nacht der Oscars: Zu Beginn des Abends ging die Schauspielerin in einem traditionellen Gewand aus Eritrea über den roten Teppich. Sie gedachte so ihres Vaters, der im letzten Jahr verstorben ist.

90th Annual Academy Awards - Arrivals

Aktuell