Thermentipp: Aqua Dome

Die Tiroler Therme Aqua Dome wurde mit dem Titel »Austria’s Leading Spa Resort« 2012 ausgezeichnet. Um die Platzierung zu verteidigen, wurde sie jetzt um das exklusive Spa 3000 erweitert.

Eine Therme inmitten der Berge. Erdige Tiefen und mächtige Höhen. Kühl und warm. Die Kraft der Gegensätze ist es, die den Aqua Dome in den Ötztaler Alpen so attraktiv macht. Jetzt ist Tirols Thermenresort Nummer eins noch anziehender: 20 Millionen Euro investierten die Besitzer in ein Rundum-Facelift des bestehenden Hauses, in 60 zusätzliche Zimmer sowie in eine neue Wohlfühlwelt.

Das »Spa 3000«, der Name wurde an die zahlreichen Dreitausender im hinteren Ötztal angelehnt, ragt am Dach des bestehenden Thermengebäudes wie ein Gebirgsgrat in den Himmel. Es erstreckt sich über zwei Ebenen auf einer Fläche von 2.000 Quadratmetern. Inszeniert werden hier natürliche, regionale Ressourcen in all ihren Facetten - allen voran das Längenfelder Thermenwasser, aber auch typische Ötztaler und Tiroler Kräuter und Mineralien.

Auf der ersten Etage, dem Alpenhorst, darf sich der Gast auf eine Alpenkräutersauna, eine Kräutertee-Veranda, einen Enzianpool sowie die Moosgumpe, ein mit echten Moospflanzen dekoriertes Entspannungsbad, freuen. Auf der zweiten Etage, dem Adlerhorst, befindet sich die Mineralwelt - unter anderem mit einem Kristallbad sowie einem Niedrigtemperaturschwitzbad, das mit Mineralien und Spurenelementen angereichert wird.

Die weiteren Highlights befinden sich passenderweise ganz oben auf dem Dach: Die Bergfeuer-Sauna und unterschiedlich gestaltete Entspannungsräume geben den Blick frei auf die Ötztaler Alpen.

Mehr Impressionen von der Therme finden Sie hier >>

Das Viersterne-Superior-Hotel Aqua Dome erhielt einen neuen Trakt mit 54 Doppelzimmern, sechs Familiensuiten und einem Seminarbereich mit 900 Quadratmetern Tagungsfläche. Sämtliche Zimmer wurden in alpinem Stil gestaltet. Gleichzeitig realisiert: Adaptierung des Hotel-Restaurants und Küche, die Erneuerung der bestehenden Zimmer sowie der Eingangshalle und die Schaffung eines Kinderbereichs. DIVA SECRET

Ein Tipp für Pärchen: die Längenfelder Badln (Paarwannen) mit Thermalwasser direkt unter den spektakulären Dachschrägen des Spa sowie eine finnische Sauna mit romantischem Blick auf die umliegenden Berggipfel!
 

Aktuell