Star-Gerüchte

Klatsch und Tratsch aus der Promi-Welt: Wir haben für Sie die interessantesten Gerüchte der Woche gesammelt! Doch was ist wahr oder falsch? Entscheiden Sie selbst.

Gerücht Nr. 1: Rob & Kristen nicht liiert?

Da spekulieren die Medien und die Fans des "Twilight"-Pärchens seit Monaten und waren sich so sicher, dass Robert Pattinson seiner Kristen Stewart den Seitensprung verziehen hat. Doch in einem Interview eines US-Frühstückfernsehens auf seine Beziehung angesprochen, erklärte Rob: "Also ich möchte jetzt mal was fragen, denn wir werden die ganze Zeit gefragt. Jeder fragt immer danach, seit vier Jahren. Wer fragt da eigentlich genau?" Ein kurzes "Kein Kommentar" hätte auch genügt. Ist da jemand sauer, weil er noch immer Liebeskummer hat? Auch Kristen wurde in der gleichen Sendung, nur einen Tag zuvor, auf ihre Liason angesprochen und antwortete patzig: "Die Leute sollen ruhig weiter diesen kleinen Film mit verfolgen, für den sie unsere Leben halten. Ich sage immer: Lass sie weiter im Dunkeln tappen." Aha.

Gerücht Nr. 2: Mileys Hochzeits-Aus

Am 23. November wird der Teeniestar zur Frau - zumindest, was das Alter betrifft. Miley Cyrus wird dann 20 Jahre alt und plant jetzt schon ihre große Hochzeit mit Liam Hemsworth. Anscheinend steht auch schon das Datum und der Ort fest: 11.06.2013 in Palm Spring, Kalifornien. In der Ellen DeGeneres-Show erklärte die Schauspielerin: "Der Moment, wenn er mich zum ersten Mal in meinem Kleid sieht, muss perfekt sein." Blöd nur, dass Liam letztens auf einer Hollywood-Party die ganze Zeit mit einer unbekannten Blondine redete und Beobachter meinten, dass sie sich gefährlich nahe kamen. Es wäre nicht das erste Mal, dass die Miley aus Eifersucht eine neue Beziehungspause herbei schwört...oder ihren Gedanken und Gefühlen auf Twitter freien Lauf lässt.

Gerücht Nr. 3: Die Queen stirbt

Diese Schlagzeile sorgt für Kopfschütteln und gleichzeitig macht sich das Globe Magazin damit bei allen Bürgern Großbritanniens unbeliebt. Denn sas amerikanische Boulevard-Magazin, das für seine oft unwahren Stories bekannt ist, titelt seine aktuelle Ausgabe mit "Queen im Sterben". Das Magazin will wissen, dass die 86-jährige Queen Elizabeth II. immer schwächer wird und nun Camilla einen Machtkampf um den Trohn angezettelt haben soll. Wer's glaubt, wird selig...

Globe

Das US-Boulevard Magazin "Globe" schockkiert mit diesem Cover.

 

Aktuell