Spargel-Pilze-Quiche

Knackiger Spargel trifft zarte Pilze. Diese Quiche ist wie gemacht für den Frühlingstisch. Wir haben das Rezept!

1. Zwiebel und Knoblauch hacken und in etwas Öl glasig anbraten, dann beiseitestellen.


2. Spargelstückchen in etwas Öl scharf anbraten, Pilzstücke dazugeben und überkühlen lassen.


3. Obers, Milch und Rahm mit Zitronensaft und den Gewürzen verrühren, abschmecken.


4. Den Käse und die verquirlten Eier mit dem Zitronenschalenabrieb vermengen und auf den vorbereiteten Mürbteigboden gießen.


5. Bei 190 °C O/U für etwa 40 Minuten goldbraun backen.

Dazu passt Rucolasalat mit Paprikawürfel.

Für 4 Personen

3 Eier
1 Becher Schlagobers
1/2 Becher Sauerrahm
1/2 Becher Milch
1 Becher geriebener Käse (Emmentaler)
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 kleine Tasse Pilze
1 Bund grüner Spargel
1/2 Zitrone, Saft
etwas Zitronenschalenabrieb
Salz, Pfeffer
etwas Majoran, getrocknet
Öl zum Anbraten
 

Aktuell