Song der Sugababes

Mit Video! Kaum zu glauben: Die Originalbesetzung der Sugababes aus dem Jahre 2000 feiert nach über dreizehn Jahren ihr Comeback. Unter dem neuen Namen MKS wird das Trio bald ein neues Album veröffentlichen. Auf YouTube kann man jetzt in die erste Single "Boy" reinhören.

Im Jahr 2013 wagen Mutya Buena (27), Keisha Buchanan (28) und Siobhan Donaghy (28) (v.l.n.r.), einen Neustart. Die Originalbesetzung der Sugababes, die 2000 den Hit "Overload" landete, wechselte seit dem Weggang von Siobhan 2002 mehrere Male ihre Bandmitglieder. Die Sugababes gibt es an sich noch immer (der Bandname ist geschützt), weshalb die drei Originalmitglieder nun unter dem Namen MKS (die Anfangsbuchstaben ihrer Vornamen) die Charts stürmen wollen.

Im August 2012 erklärte die Band via Twitter, dass ihr erstes gemeinsames Album seit zwölf Jahren fertiggestellt ist, das heuer veröffentlicht werden soll. Nun präsentiert das Trio ein Video auf YouTube, in dem sie ihre erste Single "Boy" in einer A-Capella-Version zum Besten geben. Sehen Sie hier das Video dazu:


Hören Sie in die besten Songs der Sugababes (aus der Zeit zwischen 2000 und 2006) rein:

 

Aktuell