So süß reagierten diese Eltern auf das Coming-out ihrer Tochter

Die 17-jährige Kinsey erzählte ihren Eltern, dass sie lesbisch ist. Mit dieser Überraschung hat sie aber nicht gerechnet.

Nach wie vor ist es für viele junge Menschen leider schwierig, sich vor ihren Eltern als homosexuell zu "outen". Die 17-jährige Kinsey aus dem US-Bundesstaat New Jersey hat es gewagt und dabei eine ganz besondere Überraschung erlebt.

Kinseys Mutter wollte ihrer Tochter zeigen, dass sie ihre Sexualität respektiert und sie so liebt, wie sie ist. „Ich beschloss, eine Party für Kinsey zu organisieren, weil ich ihr zeigen wollte, dass wir 100 Prozent hinter ihr stehen und sie lieben“, sagte die Mutter dem Onlinemagazin "UpWorthy". Unter falschem Vorwand schickten sie ihre Tochter ins Einkaufszentrum - und überraschten sie anschließend mit einer Regenbogenparty. Kuchen, Essen, Dekoration - alles war in Regenbogenfarben gehüllt. Kinsey teilte ihr Erlebnis auf Twitter und will damit anderen jungen Menschen Mut machen:

Statt Scham und Wut brachten ihre Eltern ihr Verständnis, Liebe und Akzeptanz entgegen. Ein tolles Vorbild.

 

Aktuell