So riecht "Boss Ma Vie Pour Femme Runway Edition" von Hugo Boss

Ist nett automatisch banal? Dieser Duft zeigt: nicht unbedingt!

"Boss Ma Vie pour Femme" wurde 2014 lanciert und von Gwyneth Paltrow medienwirksam beworben. Jetzt gibt es die aufgehübschte Runway Edition zum Sammeln. Ein kluger Marketingschachzug, um den Duft wieder ins Gespräch zu bringen. Mit Boss Düften ist es generell wie mit der Boss Mode. Sie stehen jedem und polarisieren kaum. Auch Ma Vie ist kein Ausbund olfaktorischer Kreativität, aber ein solide gemachter floraler Duft mit einem frischen Auftakt und einer warmen, cremigen Zedernholznote. Ein äußerst gefälliger Duft. Wer den verschenkt, macht nichts falsch. Wäre "Ma Vie" eine Speise, so wäre es vermutlich Spaghetti mit Tomaten und Mozzarella. Ein Gericht, das (fast) jedem schmeckt, mit dem man aber keine Michelinsterne gewinnt. Aber ehrlich gesagt, an manchen Tagen sind mir Spaghetti mit Mozzarella tausendmal lieber als die gesamte kreative Chichi Küche.

*** Sterne

TIPP: Die Lancierung dieser Dufttrilogie wird begleitet von einem digitalen Animationsfilm des EMMY Preisträgers Steve Fuller, bekannt für seinen animierten Trailer zur Serie „Mad Men“.

BOSS MA VIE Pour Femme Limitierte Edition EdP 50 ml zirka € 74,00

Die BOSS WOMAN Runway Edition zu der auch die Düfte Boss Jour und Boss Nuit gehören, ist seit August 2015 im Handel erhältlich.

 

Aktuell