So gelingt der perfekte Haar-Dutt

Am Abend vor dem Duschen kein Problem, wenn es aber wichtig ist, fast unmöglich: Das perfekte Haarknödel (auch Bun genannt). Dieses geniale Haar-Tool zaubert den perfekten Bun in Sekunden!

Nirgendwo liegen Erwartung und Realität so weit auseinander wie beim perfekten Haarknödel. Am Abend vor dem Schlafengehen ohne Spiegel noch schnell die Haare zusammenbinden? Schaut meistens traumhaft aus. In der Früh, mit Spiegel und allen Youtube-Anleitungen zum Trotz, wird es irgendwie trotzdem nix. Endlich hat sich ein Hersteller dem Problem angenommen und ein Haartool entwickelt, dass unsere Haare in Sekundenschnelle in ein Traum-Knödel verwandelt.


It´s magic

Das Tool erinnert uns an die Klapparmbänder der 80er und 90er und funktioniert ähnlich. Obwohl der Fastbun Clip schlicht ausschaut, erfüllt er seinen Zweck wunderbar und ist ganz einfach zu handhaben. Hier ein kurzes Erkärvideo:

Und so geht´s

Am Ober-, Hinterkopf oder im Nacken einen Zopf binden und die Haarspitzen mit dem Clip umschließen. Den geschlossenen Clip dann nach oben wickeln, bis die Haarrolle oberhalb vom Zopfgummi direkt am Kopf anliegt. Den Clip rund um das Haargummi biegen und unten zusammenstecken. Fertig! Funktioniert übrigens auch mit nassen Haaren top!

Der Fast Bun ist unter fastbunusa.com oder bei Amazon in Schwarz oder Gold erhältlich.

 

Aktuell