Shopping-Event des Jahres

Vom 6. bis zum 9. März 2014 kommen Schnäppchen-Jägerinnen voll auf ihre Kosten: Dann feiert nämlich für 72 Stunden ein exklusiver Online-Shopping-Event für die weibliche Klientel seine Österreich- und Deutschland-Premiere!

In Russland, der Ukraine und Kasachstan hat das Online-Shopping-Eventwww.womensdaysale.at schon länger Tradition. Jetzt soll es anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März erstmals auch die Herzen von heimischen Schnäppchen-Jägerinnen beglücken. Tatsächlich klingen die exklusiven Deals auf der Website der Veranstalter - sie hatten im November 2013 bereits den Black Friday Sale* erfolgreich nach Österreich gebracht - vielversprechend.

Wer vielleicht seinen neuen Lieblingsrock oder die nächste Pauschalreise ergattern möchte, muss allerdings schnell sein: Nur 77 Stunden lang stehen die Angebote zu Verfügung. Los geht es am 6. März um 19 Uhr: Dann liegen alle Deals aus den Bereichen Mode, Kosmetik sowie Lifestyle in der virtuellen Wühlkiste bereit. Und weil Geldausgeben denkbar leicht fallen soll, kann man ohne Registrierung sofort los shoppen und seine Favoriten nach Kategorien, Marken und Händler geordnet finden.

Sie haben sich in ein Angebot verliebt und bereits die Kreditkarte gezückt? Klicken Sie besser vorher auf den Deal: Zum Kauf werden Sie nämlich auf den jeweiligen Online-Shop des Herstellers weitergeleitet - und dort entscheidet sich, wie Sie bezahlen können, ob Versandkosten anfallen und ob das gute Stück im Fall des Falles auch wieder umgetauscht werden kann. Nicht, dass es für Sie nach dem Kaufrausch-Event ein böses Erwachen gibt!

*In den USA haben Black Friday Sales offline übrigens eine lange Tradition … und sorgen für so manches Chaos:

 

Aktuell