Shitstorm gegen Bravo-Flirttipps: Die besten Reaktionen

Der Bravo-Artikel „So fällst du Jungs auf: 100 Tipps für eine Hammer-Ausstrahlung“ liest sich wie eine Persiflage auf sich selbst. Nach einem Shitstorm wurde der Artikel bereits durch ein Statement ersetzt. Wir haben die besten Tipps und Twitter-Reaktionen gesammelt.

Es muss 1995 gewesen sein, als Bravo das letzte Mal wusste, wie man am besten mit Jugendlichen kommuniziert. 2015 glänzen sie in „So fällst du Jungs auf: 100 Tipps für eine Hammer-Ausstrahlung“ mit so skurril-sexistischen Tipps, dass man vor lauter Lachen ganz auf’s Weinen vergisst. Der Shitstorm ließ nicht lange auf sich warten: Unter dem Hashtag #flirtennachbravo machen sich auf Twitter grad alle Gedanken, was das perfekte „Girl“ so alles tun muss um von „den coolen Jungs“ süß gefunden zu werden. Der Artikel wurde mittlerweile von der Seite genommen, und mit einer Stellungnahme ersetzt.

Tatsächlich sind einige der Tipps absolut unglücklich, und insgesamt genügt der Beitrag nicht dem Qualitätsanspruch, den wir an uns selber stellen. Hierfür möchten wir uns ausdrücklich entschuldigen. Wir stellen uns dem Vorwurf und werden in diesem Zusammenhang in einen offenen Dialog mit unseren Kritikern sowie Fachleuten treten.
von Bravo

Hier ist unsere Version eines Mädchens mit ganz viel Ausstrahlung:

Hier sind die Tipps, mit denen laut Bravo ein freshes Girl bei einem cuten Boy punktet: sich passiv und unterlegen zu geben. Eine gute Antwort hat Frau Mareike geschrieben.

- „Der Klassiker: Stolpere in deinen Schwarm hinein. Entschuldige dich überschwänglich bei ihm. Er wird dich total niedlich finden, weil du ein kleiner Tollpatsch bist.”

- „Stehst du auf dem Schulhof oder an der Bushaltestelle, dann überkreuz mal deine Beine. Diese Pose lieben Star-Girls, weil sie schlank macht und sexy wirkt!”

- „Guck Jungs eher immer leicht von unten an. Das wirkt am süßesten auf Typen!”

- „Binde dir einen orangen- oder pfirsichfarbenen Schal um. Der bringt deinenTeint zum Leuchten und lässt dich attraktiver wirken.”

- „Du willst eine sexy Ausstrahlung? Dann wähle ein Top, dessen Ausschnitt eine Schulter rausblitzen lassen kann.”

- „Zeig, dass du ein Girl bist! Je weiblicher du dich kleidest (Rock, Kleid), umso attraktiver wirkst du auf Jungs!”

Und hier sind die besten Reaktionen auf Twitter:

 

Aktuell