Selbstgemachte Eiswürfel mit Früchten

Eiswürfel mit Zitrusfrüchten

Der Klassiker. Schneiden Sie Zitronen, Limetten oder Orangen in dünne Scheiben (und halbieren oder vierteln Sie diese, falls die Eiswürfelform nicht groß genug ist). Einfrieren, fertig!

Eiswürfel mit Zitronen Orangen

Eiswürfel mit Obst

Himbeeren, Erdbeeren, wilde Erdbeeren, Kiwis, Pfirsiche - dem Geschmack sind bei fruchtigen Eiswürfeln keine Grenzen gesetzt. Das Obst kann je nach Eiswürfelform im Ganzen oder in kleinen Stücken eingefroren werden.

Frucht-Eiswürfel, zum Teil gemischt mit Kräutern - gesehen bei www.designlovefest.com:

Eiswürfel mit Blüten

Essbare Blüten welken leider sehr schnell. Wer sie nicht sofort nach dem Pflücken verwenden kann, friert sie ein und dekoriert mit den Eiswürfeln später Sommercocktails!

Eiswürfel mit Blüten

Eiswürfel mit Fruchtmus

Sie treiben es gerne bunt? Dann ist diese Form der fruchtigen Eiswürfel genau das Richtige für Sie! Einfach Früchte nach Wahl pürieren, in die Eiswürfelform füllen und einfrieren.

Oder: Bunt gemischt - Fruchtmus einfach Schicht für Schicht einfrieren. Gesehen bei ohjoy.blogs.com:

 

Aktuell