Seenlandschaft

Freizeitspaß am, im und um den Lunzer See. Sommer, Sonne, Strand - das gibt´s nicht nur am Meer sondern auch in Lunz am See, Niederösterreichs einzigem natürlichen See, der mit einer Wasserqualität der Güteklasse 1 voll punktet.

Der Lunzer See mit romantischer Bergkulisse im Hintergrund bietet Platz zum Sonnen, Schwimmen und Schlendern - ein rundum schöner Ort zum Relaxen und Verweilen. Kinder & Jugendliche finden Spaß und Abwechslung beim Saltoschlagen vom Sprungturm oder einer Runde Tischtennis und für die ganz Kleinen gibt es ein extra Kinderbecken.

Wer den See nicht nur vom Ufer aus überblicken will, kann mit dem Ruder-, Tret- oder Elektroboot zu einer Fahrt über das Wasser aufbrechen und den See auf eigene Faust erkunden oder einfach eines der Rundfahrtschiffe besteigen und sich über das Wasser schippern lassen.

Unbedingt einen Zwischenstopp im Restaurant Seeterrasse direkt am Ufer einlegen! Traumhafter Panoramablick über den Lunzer See und frischer Fisch aus dem See inklusive.

Bewegungsfreunde kommen bei Wanderungen und Radfahrten rund um und in der Nähe des Sees auf ihre Kosten und Angler finden entlang des Ufers auch ruhige Flecken zum Fischen. Bei 34 Meter Tiefe ist der Lunzer See selbst für Taucher ein interessantes Ziel.

3293 Lunz am See, Niederösterreich
Durchschnittstemperatur des Wassers im Sommer: ca. 22 Grad
www.lunz.at
Ein architektonisches Meisterwerk direkt am Seeufer. Am Tag dient die Seebühne den Besuchern des Strandbades als Sonnenterrasse, Badeinsel und Sprungturm. Am Abend verwandelt sie sich in einen einzigartigen Veranstaltungsort.
 

Aktuell