Schöne Botschaft von behinderter Beauty-Bloggerin

Jordan Bone mit einem mutigen Video.

Jordan Bone kann ihre Hände nicht bewegen oder öffnen, und doch ist sie Beauty-Bloggerin.Sie wollte diese Behinderung nicht in den Vordergrund stellen, doch in den Kommentaren las sie immer wieder Fragen, was denn mit ihren Händen los sei. Manche davon haben sie verletzt, doch Jordan hat die Kommentare in ein wunderschönes Video verwandelt: "So groß eure Herausforderungen auch sind, es gibt immer einen Hoffnungsfunken! Konzentriert euch auf das Positive."

Sie kann sich weder alleine anziehen, noch ihre Haare machen, um so mehr bedeutet es ihr, dass sie ihr Make-Up selbst machen kann und dabei jeden Tag besser wird. Jorans Video ist eine mutige Botschaft an die ganze Welt.

 

Aktuell