Schnelle und leckere weihnachtliche Alkohol-Rezepte

... die ihr ganz unkompliziert selbst machen könnt! Oh, wie schön ist die Vorweihnachtszeit!

Weihnachts-Alkohol

Nachdem Punsch am Weihnachtsmarkt dieses Jahr ausfällt, haben wir für euch ein paar weihnachtliche Alkoholideen getestet, die nicht nur super schmecken, sondern auch ganz schnell und einfach gemacht sind.

Perfekt für die Weihnachtsfeier mit Freund*innen oder einen gemütlichen Abend zu zweit. Und sind wir mal ganz ehrlich. Spätestens für Weihnachten mit der Familie, wenn ihr bei euren Eltern für mehrere Tage zu Besuch seid, schadet es nicht, wenn ihr ein paar Alkoholrezepte bei der Hand habt.

Bratapfelpunsch mit Schuss

Menge: 2 große Gläser

  • 0,6 l Apfelsaft, naturtrüb
  • 2 TL brauner Zucker
  • 1 TL Bourbon-Vanillezucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Sprühsahne
  • 8 cl Apfelkorn (oder normalen Korn oder Wodka)

Apfelsaft, braunen Zucker, Vanillezucker, Zimt und Zitronensaft in einen Topf geben, verrühren und kurz aufkochen lassen. Dabei unbedingt umrühren! Dann von der Herdplatte nehmen, Alkohol zufügen, in Gläser (oder Tassen) aufteilen, Sprühsahne drauf und fertig! Schnell und unkompliziert und auch super für kleine Mengen.

Fruchtiger Weihnachtspunsch (kalt)

Menge: 1 große Punsch-Schüssel

  • 250 ml Tasse Apfelsaft
  • 3 Zimtstangen
  • einige ganze Nelken (optional)
  • 2 Sternanis
  • 1 Liter Cranberrysaft
  • 250 ml Tasse Ananassaft
  • 250 ml Tasse Orangensaft
  • 750 ml Tassen Sekt
  • Orangenscheiben, Zimtstangen, Cranberries, Granatapfelkerne zum Garnieren

Gib bereits am Tag vor Zubereitung die Zimtstangen, den Sternanis und die Nelken in den Apfelsaft und lass sie über Nacht darin ziehen. Somit nimmt der Apfelsaft diesen weihnachtlichen Zimt-Geschmack an. Am nächsten Tag alle Säfte gemeinsam in eine Schüssel geben, Sekt dazu, und das Obst dazu geben. Und schon ist der kalte Weihnachtspunsch fertig!

Heißer Aperol

Menge: 1 Kochtopf, ca. 3-4 Gläser

  • 400 ml Weißwein
  • 50 ml Orangensirup
  • 3 TL Honig
  • 100 ml Aperol
  • 80 ml Orangensaft

Weißwein, Orangensirup sowie Honig in einem Topf erwärmen. Hier darauf achten: Maximal bis 70° Grad erhitzen, sonst verdampft der Alkohol. Anschließend den Aperol und Orangensaft zugeben, umrühren und fertig!

Weihnachtscocktail mit Eierlikör

Menge: 4 Portionen

  • 550 ml Milch
  • 1 Bio-Orange, Abrieb
  • 1 Vanilleschote, Mark
  • 80 g Zucker
  • 250 ml Eierlikör
  • 4 Zimtstangen

Milch, Vanillemark, Zucker und die geriebene Schale der Orange erhitzen, aber nicht aufkochen lassen! Eierlikör einrühren, Topf von der Platte nehmen. Mit einem Pürierstab oder Milchschäumer das Getränk etwas aufschäumen, auf 4 Tassen verteilen und je eine Zimtstange reinstecken. Sobald diese genug Zimt-Geschmack abgegeben hat, einfach rausnehmen.

Russische Schokolade

Menge: 2 Portionen

  • 400 ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 8 cl Wodka
  • eine Messerspitze Koriander gemahlen
  • 2 EL Kakao
  • 50 ml geschlagene Sahne oder Sprühsahne
  • etwas Zimt gemahlen zum Bestäuben

Milch, Zucker, Wodka, Koriander und Kakao in einem Topf erhitzen. Danach in zwei Gläser aufteilen, Sprühsahne drauf. Anschließend noch mit etwas Zimt bestreuen und fertig!

Cranberry Gin Tonic

Menge: 1 Glas (200 ml)

  • 1 EL Zucker
  • 4 cl Gin z.B. BULLDOG London Dry Gin
  • 8 cl Cranberry Saft
  • 80 ml Tonic Water
  • Eiswürfel
  • 3-4 frische Cranberries

Gebt Gin und Cranberrysaft in ein Glas und füllt es mit Tonic Water auf. Dann fügt ihr 2-3 frische Cranberries sowie die Eiswürfel hinzu. That's it! Wer das Ganze noch ein bisserl hübscher gestalten möchte, kann das Glas noch mit einem Zuckerrand verzieren. Dafür gebt ihr den Zucker auf einen kleinen Teller und befeuchtet den Glasrand mit Wasser. Dann dreht ihr den Glasrand langsam durch den Zucker, sodass er haften bleibt. Prost!

Orangenpunsch

Menge: 4 Portionen

  • 100 g braunen Zucker
  • eine großzügige Prise Zimt
  • vier Nelken
  • 700 ml Rotwein
  • 300 ml Orangensaft
  • 100 ml guter Orangenlikör (zum Beispiel Grand Marnier Cordon Rouge)

Die Zutaten ohne den Alkohol in einen Topf geben, verrühren und kurz aufkochen lassen. Anschließend Alkohol hinzufügen und fertig ist euer fruchtig frischer Orangenpunsch für kalte Winterabende.

 

Aktuell