Schmeckt nach Waldviertel

Hochwertige Produkte der Region als kulinarischer Schwerpunkt in der Wiener Spitzengastronomie im April.

Hochwertige Produkte der Region als kulinarischer Schwerpunkt in der Wiener Spitzengastronomie im April.

Text Elisabeth Ruckser Fotos Waldviertel Tourismus

Jede Menge Innovation im Norden: Die neue Waldviertler Küche präsentierte sich mit großem Auftakt im Wiener Hotel Imperial und wird noch bis zum 19. April in den Restaurants Sirk und im Café Imperial auf den Speisekarten stehen.

Um die Region ins zeitgemäße kulinarische Licht zu rücken, setzt man dabei hauptsächlich auf die bekannten Klassiker Mohn, Karpfen und Erdäpfel, auch die großen Biermarken Zwettler und Schremser sowie Weine aus dem Kamptal zählen natürlich dazu. Rupert Schnait, Küchenchef im Restaurant Sirk und gebürtiger Waldviertler: „Die neue Waldviertler Küche verwendet die klassischen Zutaten der Region in einer modernen Interpretation. Elemente der traditionellen Küche werden dabei weiterentwickelt zu Gerichten wie "Wurzelkarpfenterrine in Krenrahmmantel" oder einer "Haussülze mit Graumohnöldressing". Das entspricht den heutigen Vorstellungen von Kulinarik und verliert trotzdem nicht an Authentizität.“

Das Waldviertel hat derzeit auch vier Genussregionen aufzuweisen, in Kooperation mit Lebensministerium und Agrarmarkt Austria wurden sowohl Mohn, Karpfen und Erdäpfel als auch das Waldviertler Weiderind aufgenommen, allein beim Karpfen ist das Waldviertel mit einer Jahresproduktion von 500 Tonnen Österreichs größte Zuchtregion dieses exzellenten Speisefisches. Auch die Geschichte des Mohns ist eng mit der Region verknüpft und reicht angeblich bis in die Steinzeit zurück. Heute gilt Armschlag als Zentrum des Anbaus, insgesamt wird Mohn im Waldviertel auf rund 200 Hektar angebaut.

Und er spielt auch eine süße Hauptrolle im kulinarischen Waldviertel-Menü von Spitzenkoch Rupert Schnait: So sind "Topfen-Mohnnockerln" ebenso im derzeit angebotenen Waldviertel-Menü enthalten wie als Hauptgang "Kotelette und Backerl vom Waldviertler Jungschwein mit Erdäpfellaibchen". Wohl bekomm’s, weitere Infos zum Waldviertel unter www.waldviertel.or.at.

Waldviertel_Mohnfeld_rand

Waldviertel_Karpfen

Kulinarische Region Waldviertel zu Gast in Wien.
 

Aktuell