Sarina Nowak posiert für die "Sports Illustrated" - und wir lieben es

Ex-GNTM-Kandidatin Sarina Nowak ist zum ersten Mal bei der Miami Swim Week dabei.

2009 war sie eines von Heidi Klums "Mädchen" bei Germany's Next Topmodel, heute macht Sarina Nowak als Plus Size-Model Karriere. Und das mit großem Erfolg - jetzt ist sie erstmals bei der Miami Swim Week dabei und posiert dort für die "Sports Illustrated".

Vier verschiedene Bademoden-Styles präsentierte Sarina Nowak für das bekannte Sport-Magazin. Und sie sehen alle wunderschön aus.

Auf ihrem Instagram-Account postete Sarina ein Video, das sie in einem der Bikinis am Strand zeigt. Dazu schrieb sie: "Gestern beim Shooting für @si_swimsuit mit all den tollen Mädels. Top 15!!! Ich kann es immer noch nicht glauben, das war immer mein größter Traum! Ich bin so glücklich, dass ich nie aufgehört habe, davon zu träumen und dafür zu arbeiten. Harte Arbeit zahlt sich am Ende aus." Model-"Mama" Heidi Klum war selbst einmal am Cover des Magazins, und wurde daraufhin berühmt.

"SI Swimsuit" ist die neue Bademodenlinie der Sports Illustrated. Die 15 sehr unterschiedlichen Models wurden über ein offenes Casting ausgewählt. Auch Sarina Nowak hatte sich mit einem Instagram-Video beworben.

"Gibt es eine bessere Art unsere neue Bademodenkollektion – die für jeden Typ Frau gedacht ist – zu präsentieren, als von einer Gruppe sehr unterschiedlicher Models?", sagte Sports Illustrated-Redakteurin MJ Day in einem Statement. "Diese Frauen repräsentieren alle Körpertypen und zeigen Schönheit in ihrer unterschiedlichen Ausprägung." Und wie sie das tun!

 

Aktuell