Sarah Wiener on Tour

Langsamen Genuss und Bewusstsein über die Herkunft von Lebensmitteln verbindet Sarah Wiener auf ihrer jüngsten Tour durch Europa. In sieben Ländern begibt sie sich auf die Suche nach den Ursprüngen von zehn verschiedenen Grundnahrungsmitteln. Zu sehen als TV-Serie "Sarah Wieners erste Wahl" ab 30. Juni auf ORF.

Die SpitzenköchinSarah Wiener ist wieder unterwegs. Diesmal trifft sie europäische Produzenten, die ihren Beruf mit Leidenschaft ausüben und zu den Besten ihres Faches gehören. Sie zeigt auf, wie Lebensmitteln entstehen, woher sie kommen und was man aus ihnen machen kann.

Sarah Wieners erste Wahl

Ihr Weg führt sie unter anderem nach Italien, Deutschland, Frankreich, Österreich und Griechenland. Sie macht sich auf die Spuren von Olivenöl aus Kreta, Milch aus Transsilvanien und Kabeljau von den Lofoten. Jeweils drei Tage lang begleitet sie Produzenten vor Ort, packt mit an, isst und kocht mit ihnen.

Zu sehen sind die neuen kulinarischen Abenteuer der Köchin unter dem Titel "Sarah Wieners erste Wahl" ab 30. Juni auf ORF 2(siehe TV-Tipp in der Infobox links).

Sarah Wieners erste Wahl
wird ab 30. Juni jeden Sonntag um 17:05 Uhr auf ORF 2 ausgestrahlt

30. Juni
Tomaten vom Vesuv
7. Juli
Brot aus Bayern
14. Juli
Äpfel vom Semmering
21. Juli
Milch aus Transsilvanien
28. Juli
Olivenöl aus Kreta
4. August
Huhn aus der Gascogne
11. August
Kabeljau von den Lofoten
18. August
Schaf aus der Haute-Provence
25. August
Honig aus Schwaben
1. September
Erdäpfel aus der Steiermark
 

Aktuell