Sängerin Beyoncé ist mit Zwillingen schwanger: Reaktionen

Gleich doppeltes Babyglück für Sängerin Beyoncé und ihren Ehemann Jay-Z. Das Musiker-Ehepaar erwartet Zwillinge.

Damit hatte keiner gerechnet: Beyoncé Knowles-Carter gab gestern völlig überraschend ihre erneute Schwangerschaft bekannt. Die Sängerin ist nach 2011 zum zweiten Mal schwanger - und diesmal sogar mit Zwillingen!

Auf Instagram postete die Amerikanerin ein Foto ihres Babybauchs und schrieb darunter:

"Wir möchten mit euch unsere Liebe und Freude teilen: Denn wir wurden gleich zweimal gesegnet. Wir sind unglaublich dankbar, dass unsere Familie gleich um zwei Familienmitglieder wachsen wird und wir danken euch für all eure liebevollen Glückwünsche."

Das Internet feiert die gute Nachricht

Tausende Social-Media-Nutzer reagierten prompt und zeigten neben großer Überraschung, auch Schlagfertigkeit und Humor anlässlich der großen Baby-News.

Und auch einige Seitenhiebe Richtung US-Präsident Donald Trumpdurften nicht fehlen...

Diese Twitter-Nutzerin brachte es mit ihrem Statement schließlich auf den Punkt:

"Schade, dass in Beyoncés Uterus nun mehr Schwarze Menschen vertreten sind, als in Trumps gesamter Regierung."

Beyoncé: Die Queen (B) der großen Baby-Verkündungen

Beyoncé weiß, wie man einen Auftritt hinlegt. Und das gilt auch für die Verkündung ihrer Baby-News. 2011 gab sie ihre erste Schwangerschaft mit Tochter Blue Ivy nach ihrem Auftritt bei den VMAs auf der Bühne bekannt (und sorgte damit für einen der ikonischsten Momente in der Popgeschichte).

 

Aktuell